Erstklässler erobern die Bücherei

„Jetzt sind wir schon alle Lesekinder und dürfen auch in die Bücherei gehen“, freuten sich die Erstklasskinder. Freudig marschierten unsere „Kleinen“ das erste Mal zur Schulausleihe.

Die Klasse wurde begrüßt von Frau Piegendorfer und Herrn Tremmel.

Nachdem die Büchereiregeln besprochen waren, wurde das Bilderbuch „Pippilothek??? Eine Bücherei wirkt Wunder“ vorgelesen.

Dann durften die Kinder in den Büchern schmökern und sich auch welche ausleihen. Puh, die Schulranzen waren an diesem Tag ganz schön schwer!